Freitag, 21. Januar 2022

Notruf: 112

feed-image

Ausgelöste Brandmeldeanlage Schleusenstraße

Einsatz 02/2022: Am Montag, den 17.01.2022 um 7:00Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Schleusenstraße alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich herraus, dass der Rauchmelder durch angebranntes Essen ausgelöst wurde. Nach Rückstellung der Anlage war der Einsatz für uns beendet.

Nottüröffnung Bramel Lange Straße

Einsatz 01/2022: Am Montag, den 03.01.2022 um 12:50Uhr wurden wir gemeinsam mit den Wehren aus Bramel und Sellstdt zu einer Nottüröffnung in Bramel, Lange Straße alarmiert. Eine Person war in der Wohnung gestürzt und konnte die Tür nicht eingenständig öffnen. Über ein Fenster kamen wir in die Wohnung und konnten die Haustür für den Rettungsdienst öffnen. Der Einsatz war gegen 13:30Uhr beendet.

 

Fassadenbrand Kreuzstraße Sellstedt

Einsatz 35/2021: Am Montag, den 08.11.2021 um 11:30Uhr wurden wir zu einem Fassadenbrand in der Kreuzstraße in Schiffdorf-Sellstedt alarmiert. Die Anfahrt musste über Bramel und den Bobetsdamm erfolgen, da die K58 auf Grund von Straßenarbeiten voll gesperrt ist. Vor Ort brannte eine Hausfassade, die Flammen zogen bereits in den Dachstuhl des Gebäudes. Das Haus wurde geräumt, mehrere Personen wurden durch den Rettungsdienst untersucht, da diese Rauchgase eingeatmet hatten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Auf der Suche nach Glutnestern wurden Teile der Fassade mittels einer elektrischen Säbelsäge entfernt. 

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage Schleusenstraße

Einsatz 33/2021: Am 30.09.2021 um 10:58Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Schleusenstraße alarmiert. Vor Ort stellte sich herraus, dass die Anlage durch angebranntes Essen ausgelöst wurde. Nach Rückstellung der Anlage war der Einsatz für uns beendet.

Ausgelöste Brandmeldeanlage Seniorenzentrum

Einsatz 31/2021: Am Sonntag, den 19.09.2021 um 18:04Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Seniorenzentrum in der Heinrich-Mahler-Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Anlage durch ein angebranntes Toast ausgelöst wurde. Nach Rückstellung der BMA war der Einsatz für uns beendet.

Motorradunfall auf der K58 Sellstedter Straße

Einsatz 29/2021: Am Sonntag, den 05.09.2021 um 13:18Uhr wurden wir zu einem Motorradunfall auf der K58 Sellstedter Straße allarmiert. Zwei Motorräder waren auf der Abbiegespur zusammengestoßen, die Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Wir sicherten die Einsatzstelle ab. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, konnten wir die Einsatzstelle gegen 14:00Uhr wieder verlassen.

Weiterlesen

Verkehrsunfall Sellstedt Geestensether Str.

Einsatz 36/2021: Am Montag, den 20.12.2021 wurden wir um 15:46Uhr zu einem Verkehrsunfall in Sellstedt, Geestensether Str. alarmiert. Ein 85-jähriger Loxstedter kam aus unbekannten Gründen von der Straße ab. Das Fahrzeug schleuderte nach Kontakt mit einem Baum in eine Hofeinfahrt und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer konnte sich nicht selbständig befreien. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Sellstedt und Geestenseth stabilisierten wir das Fahrzeug und schafften mittels hydraulischem Rettungsgerät mehrere Öffnungen. Der Fahrer wurde nach Befreiung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Einsatz war gegen 16:30Uhr beendet.

Weiterlesen

Verkehrsunfall Schiffdorfer Chaussee (Bremerhaven)

Einsatz 34/2021: Am Freitag, den 22.10.2021 um 19:10Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit Stichwort PKW gegen Baum alarmiert. Während der Anfahrt stellte sich herraus, dass der Ort des Unfalls nicht wie zuerst angegeben die Bohlenstraße in Schiffdorf, sondern die Schiffdorfer Chaussee in Bremerhaven war. Hier war ein PKW, welcher mit einer Erwachsenen Person, sowie 2 Kindern besetzt war, aus unbekannter Ursache gegen einen Baum gefahren. Die Insassen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen, sie wurden durch den Rettungsdienst betreut. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und nahmen Betriebsstoffe auf. Während des Einsatzes war die Schiffdorfer Chaussee vollständig gesperrt.

Weiterlesen

Ausgelöster Brandmeldeanlage Seniorenzentrum

Einsatz 32/2021: Am Montag, den 20.09.2021 um 13:35Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Seniorenzentrum in der Heinrich-Mahler-Straße alarmiert. Vor Ort eingetroffen, wurden wir bereits durch das technische Personal in Empfang genommen. Die Anlage wurde auf Grund eines technischen Defekt an einem Rauchmelder ausgelöst. Nach Austausch des Melders durch das technische Personal, konnten wir die BMA erfolgreich zurücksetzen. Der Einsatz war damit beendet.

Nottüröffnung Sellstedter Straße

Einsatz 30/2021: Am 06.09.2021 um 13:21Uhr wurden wir zu einer Nottüröffnung in der Sellstedter Straße alarmiert. In einem Haus wurde eine hilflose Person vermutet. In Anwesenheit der Polizei und des Rettungsdienstes wurde die Tür mittels Türöffnungswerkzeug geöffnet. Glücklicherweise konnte keine Person aufgefunden werden. Nach weiteren Recherchen durch die Polizei wurde festgestellt, dass die Person wohlauf ist. Wir bauten ein neues Schloss in die Haustür ein, der Einsatz war gegen 14:20 beendet.

Pilot entdeckt Brand beim Funkturm Schiffdorf

Einsatz 28/2021: Am Mittwoch, den 01.09.2021 um 20:34Uhr wurden wir auf Grund eines Brandes beim Schiffdorfer Funkturm alarmiert. Der Pilot eines Ultraleichtflugzeuges, selbst Mitglied in unserer Feuerwehr, entdeckte beim Überflug der Ortschaft eine Rauchsäule ausgehend vom Bereich unter dem Funkturm. Da er aus der Luft keine Personen entdecken konnte, ließ er über den Heimatflugplatz Blexen die Feuerwehr alarmieren.

Weiterlesen